After Work oder After Shopping?

After-Work-Party Bad Bentheim Foto: Dennemann

Nach der Arbeit, oder nach den Weihnachtseinkäufen? Wie auch immer – am Donnerstagabend wurde bei Glühwein, Bratwurst und Live-Musik auf dem Rathausplatz die diesjährige „After Work Party“ gefeiert.

Jana Schüttmann, Merel van Eldik, Bodo Wolff

Bad Bentheim. Der SV Bad Bentheim schenkte aus, es gab Bratwurst und auch Süßes und Waffeln. Soweit auch ein Weihnachtsmarkt, doch die Live-Musik war nicht geprägt von weihnachtlicher Besinnlichkeit. Poppig intonierten zunächst Jana Schüttmann, Merel van Eldik und Bodo Wolff von der Musik Akademie Obergrafschaft. Der Glühwein schmeckte, Weihnachten wurde besprochen, Jahresrückblicke/Vorschauen und der Bentheimer CDU-Fraktionsvorsitzende Heiner Beernink freute sich über seine ersten Weihnachtsferien seit dem Abitur – hatte er doch zum 1. November seinen Job bei einer Bank, gegen den eines Lehrers an der Gildehauser Grund- und Hauptschule eingetauscht. Rockiger ging es dann mit „Banda Rocka“ weiter und die Party nahm Fahrt auf. Schummrig-heimelig die Atmosphäre und ein schöner Ausklang des Jahres und Einklang für das Weihnachtsfest. Auch wenn gefühlt weniger Gäste gekommen waren als im Vorjahr.

Banda Rocka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.