News

Morgen 1. Bentheimer Frauenfest im Treff 10

Zum ersten Mal feiern die Bentheimer Frauen von 14-114 Jahren in Bad Bentheim den internationalen Frauentag gemeinsam. Am 02.03.18 um 17:00 Uhr startet das Fest im Treff 10, Kirchstraße 10…

[Kommentar] Absicht oder Schusseligkeit?

Um rund 35 Prozent über der bisherigen Kostenschätzung, sollen laut einer Verwaltungsvorlage für den Jugend-, Sport-, Kultur- und Integrationsausschuss (JSKIA) der Stadt Schüttorf in der kommenden Woche die Kosten für…

Nazi-Unwesen in Lingen

Am Samstag ist es in Lingen zu einem größeren Polizeieinsatz in Verbindung mit einer Musikveranstaltung der rechten Szene gekommen. Unter einem Vorwand hat der Veranstalter einen Fetenraum in einer ehemaligen…

IG Regionale Produkte trifft sich im Komplex

Abweichend von der ursprünglichen Ankündigung, findet aus organisatorischen Gründen das Treffen der Interessengemeinschaft Regionale Produkte (IG Regionale Produkte) morgen Abend um 19.30 Uhr NICHT im katholischen Pfarrheim, sondern im Komplex…

Jugendfeuerwehr Gildehaus mit ereignisreichem Jahr

Am vergangenen Mittwoch fand im Feuerwehrhaus der Ortsfeuerwehr Gildehaus die diesjährige Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Gildehaus statt. Jugendfeuerwehrwart Sebastian Brinkmann begrüßte alle anwesenden, insbesondere Ortsbrandmeister Stefan Reimann. Gildehaus. Brinkmann ließ ein…

Von Top bis Flop – wie im richtigen Leben

Sehr inhaltlich, aber auch qualitativ unterschiedliche Kurzfilme präsentierte am Sonnabend das Bad Bentheimer Burg-Gymnasium in der bereits 10. Grafschafter Kurzfilmnacht im Forum am Burg-Gymnasium. Beigesteuert wurden elf Beiträge von Teilnehmern…

„Der Markt schreit nach Hühnerfleisch…“

Nach der Berichterstattung über den möglichen Ausbau der Hähnchenmast auf einem landwirtschaftlichen Betrieb in Bardel auf 325.000 Mastplätze, meldete sich der betroffene Landwirt Jürgen Niemeier bei Blixxm. Der Einladung zu…

Amüsant war es…

Eigentlich sollten an am vergangenen Freitag die Aufzüge am Bad Bentheimer Bahnhof in Betrieb genommen werden. Daraus wurde – zumindest bei einem der Aufzüge – bekanntermaßen nichts. Nach all den…