[TIPP] Studio-Ledende Michael Landau in Gaste

Michael Landau ist als Gitarrist und Studio-Musiker eine Legende. Er hat viele Stars der amerikanischen und britischen Musikszene bei Aufnahmen oder Kompositionen unterstützt, so zum Beispiel Steve Lukather, Richard Marx, Pink Floyd, Chicago, Cher, Joni Mitchell, Michael McDonald, Rod Stewart, und Jazzgrößen wie Miles Davis. Am 2. März ist er in Hasbergen-Gaste in einem wirklich besonderen Konzert zu erleben.

Hasbergen-Gaste. Michael Landau war mit Steve Gadd schon einmal in Gaste und wollte unbedingt wieder dort spielen. Er sagt von sich: „Ich lebe für diese Live-Momente, wenn der Klang und die Emotionen eine Kraft werden, die größer ist als die Summe der einzelnen Musiker. Die Musik wird zu einer einzigartigen Kreation mit einer eigenen Persönlichkeit, einem wahren Moment in der Zeit, aufregend und doch beruhigend. Es ist schwer über Musik zu sprechen, aber ich bin süchtig danach, ich wäre ohne sie verloren“!

vlnr: Wolfgang Stein, Andreas Soestmeyer Foto: @ Albrecht Dennemann

Die Gaste-Garage beherbergt eigentlich das Autohaus Soestmeser und Münch. 1991 hatten die Firmengründer Andreas Soestmeser und sein Kompagnon Münch die Möglichkeit durch den Neubau des Autohauses Soestmeyer den Innenausbau so zu konzipieren, dass die Musikenthusiasten eine Bühne für Konzerte einbauen konnten –  die Gaste-Garage war geboren. Über Jahrzehnte haben sie gemeinsam regelmäßig Live-Konzerte besucht und häufig das Glück gehabt, auch hinter die Kulissen zu sehen und damals hatten sie nun die Gelegenheit selbst Konzerte zu veranstalten. Langsam entwickelte sich die Idee, auch selbst als Konzertveranstalter aufzutreten, um Künstlern eine vertraute, familiäre Athmosphäre für ihre Musik zu bieten. Und so ist bei ihnen nicht nur die Musik handgemacht, alles andere ebenso, vom Brot bis zur Suppe, aber auch die Gestaltung der Plakate, der Eintrittskarten und natürlich das Bühnenbildes. „Wir wollten unseren Künstlern einfach eine angenehme Plattform geben, sich und ihre Musik darzustellen, wobei wir hier sicherlich auch unsere Ansprüche haben und auch große Namen nicht scheuen, wie man auf der Homepage sieht,“ ist zu lesen.

Viel Engagement stecken Andreas Soestmeyer und inzwischen auch Wolfgang Stein in ihr Projekt. Das Geldverdienen mit diesen Konzerte dürfte bei der Exklusivität schwierig sein, doch die beiden Enthusiasten scheuen dabei auch nicht große Namen. Mit Michael Landau haben sie sich einen solchen goßen Namen eingeladen. Ein absoluter Geheimtipp, der mit dieser Veröffentlichung nun keiner mehr sein dürfte.

Freitag 2. März 2018
20 Uhr, Einlass 19.30 Uhr
Dütestraße 5, Hasbergen-Gaste
telefon: 05404 5541
40 Euro Abendkasse
Vorverkauf 35 Euro
Schüler, Studenten, Azubis 20 Euro
Gaste-Garage Musikveranstaltungen
Soestmeyer und Münch GmbH
Gaste Garage in Hasbergen-Gaste Foto: @ Albrecht Dennemann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.