[STONEROCK] Pierce Brothers

Schnee und Eiseskälte draußen vor der Tür – kaum vorstellbar sind gerade Open-Air-Festivals. Und doch öffnet die Konzert-Initiative “Alternation” nach und die Büchse mit den Acts für das Stonerock am 29. Juli.

PierceBrothersBad Bentheim. Nach LOT im Januar, stellt Alternation nun mit den Pierce Brothers einen weiteren Act vor.  Virtuose an mehreren Instrumenten, Live eine absolute Granate und das Beste es gibt sie im Doppelpack. Die  Zwillingsbrüder Pat und Jack Pierce bringen ihre Musik von den Straßen Melbournes auf die Bühnen der Welt und im Juli auch nach Bad Bentheim. Eine unvergessliche Live-Performance ist zu erwarten, bei der die Zuschauer das Klatschen und Mitwippen nicht unterlassen können. Auch wenn die Pierce Brothers Konzertsäle füllen und schon auf großen Festivals gespielt haben, bleiben sie immer ihrer Straßenmusik verbunden. Es ist für sie die ehrlichste Verbindung zum Publikum. Auf der kleinen Bühne in Bentheim sieht Alternation sehr gute Voraussetzungen, um dieses Feeling aufleben zu lassen. Ihre energiereichen Auftritte untermalen die beiden Brüder mit ihrer sehr besonderen Instrumenten-Auswahl. Sei es das selbstzusammengebaute Schlagzeug, das Trommeln auf der Gitarre mit Drumsticks, oder das typisch australische Didgeridoo. Zum Glück sind zwei Alternation-Mitglieder gerade in Down Under und haben den Deal unter Dach und Fach gebracht. Doch “NEU” sind sie in Europa nicht: 2015 waren sie bereits beim PinkPop in den Niederlanden zu hören.
Genre:Folk Pop
Gründung:2013
Herkunft: Melbourne/Australien
Website:www.piercebrothers.com.au
Facebook:www.facebook.com/piercebrothersmusic
Youtube:www.youtube.com/piercebrothersmusic
Spotify:www.play.spotify.com/artist/7vZrzoDeKFqcZ9JrDThOBB

[VIDEO] …quasi Live von vor Ort aus Australien

FBBildEarlyBirdBlack

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.